Herr Martin Volkart

Martin Volkart (61)

Präsident des Verwaltungsrats

Werdegang in Kürze: Nach dem Wirtschaftsgymnasium Abschluss an der Hotelfachschule in Lausanne. Als 26-jähriger Pionier Eröffnung des ersten Oekohotels im Alpenraum. Leitung des Hotel Ucliva im bündnerischen Waltensburg während der ersten sechs Jahre. Diverse Weiterbildungen. Seit 1990 als Unternehmens- und Projektentwickler in Hotellerie und Gastronomie tätig. Auch in der Krafft Gruppe u.a. für die Entwicklung und Begleitung neuer Projekte verantwortlich. Ausgleich zum Beruf: «Stimmiges Arbeiten gibt auch viel Energie» und ausserdem «Sein mit Menschen, Büchern und Filmen» und neben intensivem Schaffen auch jedes Jahr viel Raum für Ferien und Reisen. Das Wichtigste im Leben? – «Tja, das ist die Frage aller Fragen...»

Kontakt

Herr Franz-Xaver Leonhardt

Franz-Xaver Leonhardt (49)

CEO Krafft Gruppe

Werdegang in Kürze: Matura, Kochlehre abgebrochen und Hotelfachschule Thun abgeschlossen. Chef de Service im Wiesengarten in Riehen. Aushilfskellner im Gundeldingerhof in Basel und zugleich Kinderbetreuer bei seiner Schwester. Ab 2000 Co-Geschäftsleiter im Hübeli, Basel. 2002 Übernahme des Krafft Basel, zunächst als Besitzer, dann als Pächter. Verschiedene leitende Funktionen in der Krafft Gruppe, neben der Direktion des Krafft Basel u.a. auch die Verantwortung für das Hotel Greulich. Aktuell CEO und Gesicht der Krafft Gruppe. Ausgleich zum Beruf: «Garten und Kompost, Joggen und Musik machen, das heisst vor allem in einem Ensemle Alt- und Bassblockflöte spielen.» Das Wichtigste im Leben: «An erster Stelle kommen Partnerschaft und Kinder. Dann erst folgt der Beruf – mit kindergerechten Arbeitszeiten – und zuletzt der Ausgleich.»

Kontakt